Kann CBD Öl auch bei Arthrose helfen?

Kann CBD Öl auch bei Arthrose helfen?

Gerade bei Arthrose leidet man oftmals schon unter chronischen Schmerzen, die viele Leute mit starken Medikamenten bekämpfen. Hierbei handelt es sich um eine nicht heilbare Gelenkerkrankung, wo in letzter Zeit eine steigende Tendenz aufgezeichnet wurde. Allein in Deutschland leiden schon bis zu 5 Millionen Menschen unter Arthrose, wovon mehr als die Hälfte große Schmerzen haben.

Um den Gelenkschmerzen entgegen zu wirken, kann man CBD Öl einnehmen, welches aus der bekannten Hanfpflanze gewonnen wird. Dieses pflanzliche Ergänzungsmittel wirkt nicht nur entzündungshemmend, es kann auch Schmerzen auf kurze Zeit lindern. Wie man das CBD nun optimal gegen Arthrose einsetzen kann, erfährt man hier auf dieser Seite.

Wie wirkt CBD bei Arthrose?

Mittlerweile raten immer mehr Ärzte Menschen mit Arthrose CBD Öl unterstützend gegen die Gelenkschmerzen einzunehmen. Gerade weil das Cannabidiol (CBD) entzündungshemmend sein soll und eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem hat, greifen die meisten Leute darauf zurück. Somit ist das pflanzliche Naturheilmittel eine gute Alternative, die unterstützend gegen Arthrose verwendet werden kann.

CBD Produkte bei Arthrose

CBD stammt von der Hanfpflanze und ist die Abkürzung für Cannabidiol. Gerade das enthaltene Cannabinoid interagiert mit einigen Rezeptoren in unserem Nervensystem, die dann ein Einfluss auf unser Schmerzempfinden und unser Gehirn haben. Dadurch können sogar Ängste und Depressionen reduziert werden.

Im Gegensatz zu dem THC, welches ebenfalls aus der Hanfpflanze gewonnen wird, macht uns das CBD nicht „high“. Dieses enthält nur einen ganz geringen THC-Gehalt von bis zu 0,3 %. Somit ist das CBD völlig unschädlich für Menschen und auch Tiere. Neben dem CBD Öl, kann das pflanzliche Mittel auch in anderen Formen verwendet werden. Demnach sind die gängigsten CBD Produkte Tabletten, Zäpfchen, Cremes und viele weitere Kosmetikprodukte für die Haut. Auch in Form von Tee, kann das CBD aufgenommen werden und eine beruhigende Wirkung haben.

Vor allem bei Arthrose wird in der Regel das CBD Öl verabreicht oder eine spezielle CBD Creme angewendet, die dann auf dem Körper einmassiert werden kann, um die Durchblutung anzuregen. Am besten lässt man sich hier jedoch einmal vom Facharzt beraten, welche Methode hier am effektivsten ist.

Schmerzlinderung mit CBD Öl

Da unsere Nerven für die Schmerzempfindung mit gewissen Cannabinoid-Rezeptoren ausgestattet sind, kann das CBD Einfluss darauf haben und direkt mit den Rezeptoren interagieren. Dadurch sollten die Schmerzen reduziert werden und der Körper kann sich beruhigen. Dies wurde damals von Forschern herausgefunden und bestätigt. Genau aus diesem Grund eignet sich das CBD Öl perfekt zur therapeutischen Unterstützung gegen die Schmerzen der Arthrose-Krankheit.

Die richtige Dosierung von CBD Öl gegen die Arthrose

Damit das CBD auch wirklich hilft, sollte man hier die richtige Dosierung einnehmen. Generell kann bei einer Überdosierung des Cannabidiol nicht viel passieren, wenn der THC-Gehalt gering ist. Dennoch sollte man optimalerweise die vorgeschriebene Menge zu sich nehmen. Da jeder Mensch unterschiedlich groß bzw. schwer ist und auch ein verschiedenes Krankheitsbild hat, sollte man sich genauestens die Packungsbeilage durchlesen und sich die passende Dosierung errechnen. Wer sich noch unsicher ist, kann mit dem zuständigen Arzt sprechen und sich einmal beraten lassen. Bevor man hier jedoch zu sämtlichen Chemiekeulen greift, ist es auf jeden Fall ein Versuch wert, die Gelenkschmerzen mit dem pflanzlichen Ergänzungsmittel CBD zu bekämpfen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
HEALTH+ CBD-ÖL | reines Cannabis Öl mit 10% Cannabidiol HEALTH+ CBD-ÖL | reines Cannabis Öl mit 10%...
Inhalt 10 Milliliter (599,00 € * / 100 Milliliter)
ab 59,90 € *
HEALTH+ CBD CANNABISÖL Softgel-Kapseln HEALTH+ CBD CANNABISÖL Softgel-Kapseln
Inhalt 40 (1,50 € * / 1 )
59,90 € *
HEALTH+ CBD BALM mit 3% CBD HEALTH+ CBD BALM mit 3% CBD
Inhalt 30 Milliliter (199,67 € * / 100 Milliliter)
59,90 € *