CBD und Depressionen – Wie dich CBD unterstützen kann

CBD und Depressionen – Wie dich CBD unterstützen kann

Cannabidiol (CBD) ist ein pflanzliches Extrakt aus der Cannabis-Pflanze und hat in den letzten Jahren immer größere Aufmerksamkeit erlangt. Und das nicht nur für den privaten Konsum. Auch in der medizinischen Forschung wird Cannabidiol untersucht. Der Grund: Cannabidiol kann zahlreiche positive Effekte auf die Gesundheit haben. Wissenschaftler gehen seit längerer Zeit davon aus, dass CBD auch einen positiven Einfluss bei der Heilung von Depressionen hat, die Symptome werden durch CBD bei vielen Patienten gemildert. CBD enthält THC, das für die psychoaktive Wirkung bei Marihuana-Konsum verantwortlich ist, nur in sehr geringer Menge. CBD kann also bedenkenlos von Menschen konsumiert werden, die normalerweise kein Marihuana konsumieren wollen, aufgrund der psychoaktiven Wirkung. Ein „High“ muss bei CBD-Konsum niemand befürchten.

Wie kann CBD gegen Depressionen helfen?

Die Untersuchungen zur positiven Auswirkung von CBD auf die Gesundheit stehen noch am Anfang. Obwohl schon seit einigen Jahren Studien durchgeführt werden, öffnet sich die Wissenschaft nur langsam gegenüber Cannabidiol. Dennoch: bei den bislang durchgeführten Untersuchungen reagierten die Patienten mehrheitlich positiv auf die Behandlung mit CBD.

CBD konnte unter anderem Symptome von Angsterkrankungen mildern, Depressionen abschwächen, Schlafprobleme beheben und Patienten mit Sozialen Phobien mehr Selbstvertrauen verleihen.

Experten gehen davon aus, dass dafür der Einfluss des Cannabidiol auf die Serotonin-Rezeptoren im Gehirn verantwortlich ist. Auch die gängigen Anti-Depressiva setzen an den Serotonin-Rezeptoren im Gehirn an und verhindern den schnellen Abbau des Hormons.

Ein zu geringer Serotonin-Spiegel ist nach heutigem Wissensstand ein maßgeblicher Faktor bei der Entstehung von Depressionen.

Was sind die Vorteile von CBD gegenüber Anti-Depressiva?

Anders als Anti-Depressiva ist Cannabidiol ein pflanzliches und gut verträgliches Mittel, das dennoch positive Effekte aufweist. Zudem tritt der anti-depressive Effekte bei vielen CBD-Konsumenten schneller ein als das bei gewöhnlichen Anti-Depressiva der Fall ist.

Erste Erfolge stellen sich oftmals schon wenige Tage nach der ersten Einnahme ein, während die Behandlung mit Anti-Depressiva Wochen benötigt, bis sie anschlägt und sich die Stimmung langsam wieder aufhellt.

Noch besser wirkt CBD allerdings bei chronischer Angst. In Studien, in denen zum Vergleich auch Placebo eingesetzt wurden, konnten bei Patienten mit Angsterkrankung ein signifikanter Effekt beim Senken der Angstsymptome beobachtet werden. Die Patienten waren durch CBD deutlich gelassener und verloren unter anderem ihre Anspannung beim Sprechen in der Öffentlichkeit oder im Kontakt mit anderen.

CBD und chronische Schmerzen

Cannabis wird schon einige Zeit bei der Behandlung von Schmerzpatienten eingesetzt und immer häufiger verschrieben. Einige Patienten mit chronischen Schmerzen schrecken vor der Behandlung mit Cannabis zurück, da sie den berauschenden Effekt vermeiden wollen und genau für diese Patienten ist CBD ideal. Die Einnahme von CBD-Kapseln kann schmerzsenkenden wirken und somit zu neuer Lebensfreude beitragen.

Nebenwirkungen sind kaum bekannt. Einige Menschen beklagten nach der Einnahme starke Müdigkeit, die Mehrheit fühlt sich jedoch einfach entspannter.

Wie kann CBD eingenommen werden? 

Die Einnahme ist möglich in Form von:

  • Kapseln. Kapseln sind besonders gut für all diejenigen geeignet, die regelmäßig CBD Einnehmen und das vor allem aus medizinischen Gründen tun. Die Einnahme von Kapseln ist schnell und einfach und erzielt zügig positive Effekte.
  • CBD-Öl ist beliebt und kann ohne Probleme dem Essen beigemischt werden, oder in Getränke getröpfelt. Auch die Einnahme purer Tropfen ist möglich.
  • Vaping-Liquid. CBD ist als Liquid erhältlich, für alle die gerne E-Zigarette rauchen. Das Dampfen von CBD macht Spaß, der Effekt ist allerdings etwas leichter als bei der Einnahme von Öl und Kapseln.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
HEALTH+ CBD CANNABISÖL Softgel-Kapseln HEALTH+ CBD CANNABISÖL Softgel-Kapseln
Inhalt 40 (1,50 € * / 1 )
59,90 € *
ZEC+ CBD LIQUID | 5% CBD | 10ml ZEC+ CBD LIQUID | 5% CBD | 10ml
Inhalt 10 Milliliter (280,00 € * / 100 Milliliter)
ab 28,00 € * 35,00 € *
HEALTH+ CBD-ÖL | reines Cannabis Öl mit 10% Cannabidiol HEALTH+ CBD-ÖL | reines Cannabis Öl mit 10%...
Inhalt 10 Milliliter (599,00 € * / 100 Milliliter)
ab 59,90 € *